Biomyc Environment GmbH Logo

Mykorrhizapilze - ein Wunder der Natur

Noch sind Sie ein Geheimtipp unter Biogärtnern- die Mykorrhizapilze. Sie versorgen Pflanzen mit Nährstoffen und verhelfen Ihnen so zu mehr Wurzelwachstum-aber was ist eigentlich ein Mykorrhizapilz?

Mykorrhiza heißt übersetzt „Pilzwurzel“ oder auch „verpilzte Wurzel“. Gemeint ist ein Pilz, der mit den Wurzelspitzen einer Pflanze eine Lebensgemeinschaft,eine Symbiose oder auch Vergesellschaftung, eingeht. Die Erscheinungsform von Mykorrhizen ist bei den verschiedenen Pflanzengruppen sehr unterschiedlich. Genauso, wie ein Fruchtkörper ein spezielles Organ zur Fortpflanzung eines Pilzes darstellt, ist die Mykorrhiza ebenfalls ein Organ, welches der Pilz für seine Nährstoffversorgung benötigt. Hierbei hat die Pflanze auch einen positiven Nutzen und das auf ganz natürliche Weise-komplett ökologisch.

Wir haben verschiedene BioMyc™ Vital Mykorrhizapilz-Konzentrate für Sie im Angebot

Biomyc™ Vital

für 90% aller krautigen Pflanzen

BioMyc™ Ekto Vital

für Nadelgehölze oder Laubgehölze

BioMyc™ Eri Vital

für Heidelbeeren und Heidegewächse

BioMyc™ Rhodo Vital

für Rhododendren und Azaleen

Wir garantieren mindestens 200000 infektöse Mykorrhizapilz-Einheiten in allen Mykorrhiza- Präparaten.